Aktuelles

Neueste Berichte

Unsere Web Page verwaltet alle erschienenen Beiträge automatisch im Archiv, das nach Monaten geordnet ist. Den Zugang zu den Archiven finden Sie in der rechten Spalte der Seite.  →

Nachfolgend  die aktuellen Berichte


  • 2017-08: Äthiopien / Addis Abeba: Lepra Selbsthilfegruppe

Äthiopien / Addis Abeba: Lepra Selbsthilfegruppe, Sicherung eines nachhaltigen Einkommens für von Lepra betroffene Menschen An Lepra erkranke Menschen in Äthiopien halten sich oft durch betteln „über Wasser“ und verarmen zusehends. Der beste Read more […]


  • 2017-06: Kenia / Kitui: Mikrokredite

Kenia/Kitui: Mikrokredite: Darlehen für 1200 Kleinunternehmer erreichen 16 Prozent der Bevölkerung – ein Rückblick  Die Zusammenarbeit zwischen dem KICABA Kleinkreditprojekt und PBF hat das Leben vieler armer Menschen in Kitui verändert. Der Read more […]


  • 2017-06: Sri Lanka / Chilwa: Heilwerden an Leib und Seele

Sri Lanka, Chilaw: Heilwerden an Leib und Seele – der Schulleiter erprobt neue Wege. Gamini Perera SJ gehört zur Jesuitengemeinschaft in Sri Lanka. Er führt seit über einem Jahr die Schule für geistig behinderte Kinder („slow learners“), eine Read more […]


  • 2017-06: Schweiz / Hinwil: Peter Bachmann bei den Aktiven Seniorinnen und Senioren Hinwil (ASSH)

Peter Bachmann bei den Aktiven Seniorinnen und Senioren (ASSH) in Hinwil. Einmal pro Monat organisiert der ASSH einen Vortrag mit anschliessendem Mittagessen und Fragerunde. Am Mittwoch 14. Juni. 2017 war Peter Bachmann zu Gast. 100 Zuhörerinnen und Read more […]


  • 2017-06: Äthiopien /Lalibela: Eine Kuh mehr im Stall

Lalibela: Endlich eine Kuh mehr im Stall: um nicht von der Armut gemolken zu werden Bereits in einem früheren Bericht (http://relaunch1.bachmann-foundation.org/2016/12/04/dezember-2016-aethiopien-lalibela-milchwirtschaft/) im Dezember des vergangenen Read more […]


  • 2017-05: Ähtiopien / Addis Abeba: Schritte in die Eigenständigkeit

Begleitung, Kompetenz, Beratung, Disziplin, Geduld, Begeisterung…sind Schritte in die Eigenständigkeit: ein Brief aus Addis Abeba Bei seinem kurzen Aufenthalt in Addis Abeba, schreibt am 4. Mai der Projektleiter in Lalibela, Messay Mequanent, folgende Read more […]


  • 2017-04: Kenia / Nairobi: Wiederverwendbare Damenbinden

Wiederverwendbare Damenbinden Das One World Network engagiert sich sehr stark in Nairobis zweitgrösstem Slum, Mathare. Der Projektadministrator George Orimba hat einen Mangel an Monatshygiene festgestellt. Mädchen gehen während ihrer Periode nicht Read more […]


  • 2017-04: Schweiz / Walchwil: Suppenzmittag

Nicht nur essen – auch informieren…ein Suppentag in der Gemeinde Walchwil am Zugersee Im Rahmen der Fastenzeit wird seit Jahrzehnten in vielen Gemeinden zu einem „Suppentag“  eingeladen. Der Pfarreirat St. Johannes d. T. in Walchwil hat sich Read more […]


  • 2017-04: Südäthiopien: Abbe Mathewos

Dem Geist von Franziskus auf der Spur: Abba Mathewos in Südäthiopien. Vor einiger Zeit besuchte ich Abba Mathewos in seiner Pfarrei. Abba Mathewos ist Kapuziner und setzt seit Jahren für Arme und Benachteiligte ein – auch in Zusammenarbeit mit PBF. Read more […]


  • 2017-04: Kenya / Blog von Felix Brentrup (2) / One-World-Network

One-World-Network Blog von Felix Brentrup Teil 2: Meine ersten Wochen mit dem One-World-Network in Kenya. Nach mehr als 4 Monaten in Äthiopien, befinde ich mich mittlerweile in Nairobi, Kenya. Ich habe George Orimba bereits mehrere Male bei seiner Read more […]


  • 2017-03: Äthiopien / Lalibela: Das Leben des Alebel

Der steinige Weg eines armen aber cleveren Studenten. Mein Name ist Alebel Abate. Ich wurde am 12. Mai 1992 als Sohn meines Vaters Abate Tarekegn und meiner Mutter Yezena Getaneh in Lalibela, einer Kleinstadt im nordäthiopischen Hochland geboren. Mein Read more […]


  • 2017-03: Äthiopien / Gambella: Tesfaye Petros

Abba Tesfaye Petros  – seine Entscheidung zu einem  Leben für die Ärmsten in Gambella. Abba Tesfaye Petros gehört zu den eindrücklichsten Menschen, die Peter Bachmann in Äthiopien kennenlernen durfte. Der für das Bistum Verantwortliche Tesfaye Read more […]


  • 2017-03: Äthiopien / Gambella:Griding Mill (Dankesbrief)

Griding Mill  for the  poor people of Akwaya Jwok/Pinkyo/ and surrounding villages supported  by Dr.Peter  and  the  generous people  of Switzerland. Children and women were  using tradtional griding mill which  needs  human power New Read more […]


  • 2017-03: Äthiopien / Gambella: Probleme über Probleme

Die Region Gambella versinkt in ihren  Problemen.  Felix Brentrup von PBF berichtet von seinem Aufenthalt in dieser äusserst vernachlässigten Gegend  Kinderhochzeiten, Stammeskriege, Malaria und HIV – Gambella versinkt in seinen Problemen geradezu. Read more […]



  • 2017-03: Äthiopien / Addis Abeba: internat. Auszeichnung Fisseha

Internationale Auszeichnung  für die Integration von Leprakranken in die Gesellschaft.  Preisträger Fisseha Getahun in Addis Abeba und die Rolle von PBF Unsere Stiftung gratuliert Fisseha zum diesjährigen prestigeträchtigen Preis „Davis Read more [..].


2017-03: Äthiopien / Addis Abeba: Müll-Lawine

Tödliche Lawine auf Müllhalde „Dort stand mein Haus“. Auf der Mülldeponie von Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba sind nach einem Erdrutsch weit über  hundert Menschen ums Leben gekommen.  Das war am 11./12. März 2017. Einige von ihnen lebten auf Read more […]


  • 2017-03: Äthiopien / Gashena: Emanual Klinik

Emanuel Klinik – kostenlose medizinische Versorgung für eine vergessene Region. Vor 12 Jahren rannte ein Junge durch Lalibela und schrie nach einem Arzt für seinen schwer kranken Vater. Niemand schenkte ihm Beachtung und so fand er, als er wieder Read more […]


  • 2017-02: Sri Lanka / Chilaw: Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016 des Zentrums in Chilaw Wie Sie vielleicht wissen, ist das Management in Chilaw (Sri Lanka) von Peter Bachmann im vergangenen Februar (2015) den Jesuiten übergeben worden. Mit der großen Unterstützung von Dr. Peter und seinem Team Read more […]


  • 2017-02: Äthiopien: Blog von Felix Brentrup (1)

Aufbruch in eine fremde Welt Blog von Felix Brentrup   Teil 1: Lalibela – das neue Jerusalem im äthiopischen Hochland Als ich mir im Frühling des letzten Jahres die Frage stellen musste, was ich nach der Matur machen würde, war mir die Read more […]


  • 2017-01: Kenia: George Orimba und One World Network

Über mich, meine Arbeit mit der PBF und das ‚One World Network‘ Mein Name ist George Orimba, ich bin 25 Jahre alt und habe noch zwei jüngere Brüder namens Godfrey und Benedict. Im Alter von 12 Jahren verlor ich meine Mutter durch eine Lungenentzündung. Read more […]


  • 2017-01: Äthiopien: Assefa

„Ich habe wie ein Hund gelebt.“ Ein äthiopischer Bauernjunge in der Stadt Ich habe mich Anfang Woche mit Assefa getroffen, ein 26 Jahre junger Mann, der schon seit 10 Jahren Teil der PBF-Familie ist. Die PBF ist stolz jemanden wie Assefa zu unterstützen. Read more […]


  • 2017-01: Kenia / Mbuye: nachhaltiges Programm

Ein integriertes, nachhaltiges Programm für Mbuye/ Kenia. Mbuye ist ein kleines Dorf im Westen Kenias, das 100 km westlich von Kisumu und 500 km entfernt von der Hauptstadt Nairobi liegt und gänzlich vergessen worden zu sein scheint. Unsere Arbeit in Read more […]


  • 2016-12: Visionen und Träume fürs 2017

Neues Jerusalem: von  Visionen und Träumen für 2017: Junge werden Visionen  und Alte werden Träume haben Noch heute gilt Lalibela als das „Neue Jerusalem“. Der König im 14. Jahrhundert, Lalibela, baute auf einen Traum hin die Felsenkirchen, Read more […]


  • 2016-12: Äthiopien / Lalibela: Erweiterung der Bausteinproduktion

Erweiterung der Bausteinproduktion  infolge Versagens der Weltbank Lalibela ist berühmt für ihre Felsenkirchen. Die Worldbank engagiert sich für die Bewahrung dieses Unesco Weltkulturerbe. Eines der Projekte um dies zu erreichen ist, die Menschen, Read more […]


  • 2016-12: Schweiz: Kunsterlös für die Stiftung

Die „richtige Kombination von Ton und Naturmaterialien“ : Lore und Werner Egi aus Regensdorf verbinden Kunstwerke mit persönlichem Engagement auch jetzt im Advent   Meine Mutter liebt die Natur, und in ihr findet sie die Inspiration zu ihren Read more […]


  • 2016-12: Äthiopien: ausgetrocknete Erde

Äthiopien: Ausgetrocknete Erde verheisst gute Ernte. Ein verlassener Bauernhof in Shemesheha eröffnet neue Perspektiven Mike Eshetiye und seine Familie leben in Shemesheha, 21 Kilometer von Lalibela entfernt auf einem tiefliegenden Gelände. Das Dorf Read more […]


  • 2016-12: Bericht auf der Homepage des Generalvikariats Zürich

Bericht über die Stiftung auf der Homepage des Generalvikariats von Zürich http://www.zhkath.ch/news/esel-tragen-hoffnung Read more […]


  • 2016-12: Eyayaw braucht Hände und Füsse!

Amputieren von Händen und Füssen  ist für den jungen Äthiopier kein Weg in seine Zukunft. PBF beendet eine zwölfjährige Leidenszeit Es ist ein sonniger Montagmorgen an dem wir uns mit Eyayaw verabredet haben. Sisay und ich sind etwas früh Read more […]


  • 2016-12: Äthiopien: Unterstützung Bedürftiger

PBF bewahrt Hunderte Bedürftiger vor Verelendung und Tod In Äthiopien existiert kein Sozialsystem. Wenn jemand zu alt ist um zu arbeiten oder unter einer Behinderung oder Krankheit leidet, die einen arbeitsunfähig macht, ist man auf Angehörige angewiesen. Read more […]


  • 2016-12: Äthiopien / Lalibela: Honigproduktion

Lalibela: Imkerei Honigproduktion: „Die Bienen verkünden sein Königtum“  ist eine der Bedeutungen von „Lalibela“ PBF unterstützt ein Dutzend Männer und Frauen  bei der Honigproduktion. Arbeitslosigkeit ist ein riesiges Problem weltweit, Read more […]


  • 2016-12: Äthiopien / Lalibela: Milchwirtschaft

Äthiopien / Lalibela: Milchwirtschaft „Man bindet die Kuh fest, ehe man zu melken beginnt“  – Sprichwort aus Südafrika PBF unterstützt acht Leute  in der Milchwirtschaft. Arbeitslosen jungen Bauern  werden zwei Milchkühe finanziert, von Read more […]


  •  2016-12: Äthiopien / Lalibela: Bau von Toiletten

PBF baut in Lalibela eine sanitäre Anlage mit zwölf Toiletten. Über 2 Milliarden Menschen müssen weltweit ohne ausreichende sanitäre Anlagen auskommen, fast eine Milliarde verrichtet ihr Geschäft im Freien. Das gefährdet ihre Gesundheit. So auch Read more […]


  • 2016-11: Äthiopien / Lalibela: Taekwondo Kampfsport

Der Kampfsport Taekwondo verändert das Leben von fast zweihundert Jugendlichen in Lalibela  Allgemeines: Der Bat Taekwondo Club wurde 2009 mit dem Ziel gegründet sowohl die physische als auch die mentale Entwicklung seiner Mitglieder zu stärken. Read more […]


  • 2016-10: Uganda / Kasese, Uganda: Werkzeuge für die berufliche Ausbildung

Uganda / Kasese, Uganda: Werkzeuge für die berufliche Ausbildung. Das Zentrum zur Entwicklung beruflicher Fertigkeiten entstand in Zusammenarbeit von PBF und IPOA (https://relaunch1.bachmann-foundation.org/2016/02/24/uganda-ipoa-orphans-and-widows-association/), Read more […]


  • 2016-10: Äthiopien: Reisebericht Beatrice Gill

Reisebericht Beatrice Gill: Äthiopien August 2016. Bericht unserer Reise nach Aethiopien 2016 Ende August reisen Peter und ich nach Aethiopien. In Addis Abeba stösst Mesay, der für die Projekte der Stiftung in Lalibela zuständig ist, dazu. Wir Read more […]


  • 2016-08: Winterthur: Jahresbrief der Stiftung

Der alljährliche Rundbrief von Peter Bachmann an die Freunde und Sponsoren der Stiftung ist versandt worden. Sollten sie ihn nicht per Post erhalten haben, können sie ihn hier ansehen oder  herunterladen: PBF_Flyer_2016 Read more […]


  • 2016-08: Witikon: Benefizkonzert  von Theo Wegmann 17. September 2016 zugunsten der Stiftung

Theo Wegmann, Organist seit 38 Jahren in Witikon,  spielt zu seinem Abschied vonZürich-Witikon 3 Benefizkonzerte, davon eines zugunsten Peter Bachmann Foundation, Read more […]


  • 2016-06: Wiederverwendbare Damenbinden – ein Projekt im Slum von Mathare/Nairobi, Kenia

Wiederverwendbare Damenbinden – ein Projekt im Slum von Mathare/Nairobi, Kenia. Bericht von George Orimba, Mai 2016 Viele Schülerinnen und junge Frauen im Mathare-Slum leiden während ihrer monatlichen Menstruation gleich doppelt: Zum einen können Read more […]


  • 2016-06: Kenia / Mbuye: Integrierter Ansatz

Kenia / Mbuye: Der integrierte Ansatz. Der integrierte Ansatz in Mbuye besteht aus der Bekämpfung von Armut, der Bereitstellung einer sicheren Unterkunft für die Menschen und dem Schutz der Umwelt und der Natur. Mbuye, ein kleines Dorf im Westen Read more […]


  • 2016-06:  Vic Eugster im BLICK-Interview

Vic in Äthiopien, Blick berichtet am 11. Juni 2016 Vic Eugster, Vize-Präsident der Peter Bachmann Stiftung, im Interview mit dem Blick Reporter Peter Padrutt. Link zum Artikel: PBF_Blick Read more […]


  • 2016-05:  Äthiopien / Durame: Hünerfarm

Äthiopien / Durame: Hühnerprojekt in der Stadt Durame im Süden Äthiopiens. Hintergrund Äthiopien ist ein Agrarland. Daher erstaunt es nicht, dass der weitaus grösste Teil der Bevölkerung in der Landwirtschaft arbeitet, die mit über 45% zum Bruttoinlandsprodukt Read more […]


  • 2016-05: PBF in Sri Lanka

PBF SRI LANKA – Rückblick und Gegenwart Die Peter Bachmann-Stiftung gibt es seit ihrer Gründung im Jahr 1994 in Sri Lanka. Die ersten Kontakte nach Sri Lanka entstanden bereits viel früher, im Jahr 1964, als Peter sich allein auf eine abenteuerliche Read more […]


  • 2016-05: Reisebericht Meinrad & Hanu: Ethiopia 19.01-06.02.2016

Reisebericht Meinrad & Hanu: Ethiopia 19.01-06.02.2016.  Eigener Antrieb und Bedenken von Bekannten Ich, Meinrad, wollte schon lange nach Äthiopien reisen und die Felsenkirchen von Lalibela sehen. Mit Hanu teile ich auch eine grosse Neugierde auf Menschen Read more […]


  • 2016-05: Projekt für die Herstellung von Hohlziegeln für den billigen Häuserbau in Lalibela

Projekt für die Herstellung von Hohlziegeln für den billigen Häuserbau in Lalibela.  Lalibela ist eine Stadt der Kontraste. Auf der einen Seite gibt es einige wenige wohlhabende Leute, auf der andern Seite leidet ein grosser Teil der Bevölkerung unter Read more […]


  • 2016-04: Schweiz / Fällanden: Esel für Äthiopien statt Festmahl zum Geburtstag

Schweiz / Fällanden: Esel für Äthiopien statt Festmahl zum Geburtstag. Im Chorus Crescendo in Fällanden ist es ein schöner Brauch, dass Jubilare anlässlich eines runden Geburtstag vielfach den Sängerinnen und Sängern etwas Feines auftischen.  Read more […]


  • 2016-04: Senegal / Dakar: Tag der Kunst für Jugendliche von Parcelles Assainies

Senegal / Dakar: Tag der Kunst für Jugendliche von Parcelles Assainies. Jugendliche entdecken in einem  Elendsquartier ihre Talente Dakar liegt im westafrikanischen Senegal. Dort engagiert sich Jean Djetou (33) für die PBF nicht nur beim Übersetzen Read more […]

  • 2016-03: Neue Webseite am 21. März 2016 aufgeschaltet

Neue Webseite am 21. März 2016 aufgeschaltet. Die neue Webseite ist von unserem Webmaster mit Hilfe moderner und kostenloser Softwaremittel „WordPress“ (Open Source Software *) in Eigenregie mit einigem Aufwand erstellt worden. Sie verleiht unserem Read more […]


  • 2016-03: Reisen nach Äthiopien

Reisen nach Äthiopien. Im Januar/Februar 2016 bereiste ich den Norden von Äthiopien. Diese Reise hat nachhaltige Wirkung auf mich. Oft denke ich an die atemberaubenden historischen Stätten und Landschaften, die archaischen Liturgien und Feste der orthodoxen Read more […]


  • 2016-03: Äthiopien / Lalibela: Car wash Projekt

Äthiopien / Lalibela: Das Autowasch und Schmiermittel Projekt.  Lalibela ist eine Kleinstadt in Äthiopien die berühmt ist für ihre Felsenkirchen. Jahr für Jahr kommen viele in- und ausländische Touristen in die Stadt um diese Bauwerke zu besuchen. Read more […]


  • 2016-02: Kenia / Nairobi / Mathare slum: Monatsbericht

Kenia / Nairobi / Mathare Slum: Monatsreport Februar 2016. Der Februar ist ein sehr kurzer Monat, aber wir hatten in diesem Monat trotzdem einige Aktivitäten. Unser lieber Samuel hat sein erstes Semester hinter sich gebracht. In seiner Freizeit rezitiert Read more […]


  • 2016-02: PBF in Sri Lanka – Rückblick und Gegenwart

PBF SRI LANKA – Rückblick und Gegenwart. Die Peter Bachmann-Stiftung gibt es seit ihrer Gründung im Jahr 1994 in Sri Lanka. Die ersten Kontakte nach Sri Lanka entstanden bereits viel früher, im Jahr 1964, als Peter sich allein auf eine abenteuerliche Read more […]


  • 2016-01: Äthiopien: Hungersnot

Äthiopien: Hungersnot wird klein geredet. Äthiopien, das hauptsächliche Einsatzgebiet der Stiftung, wird momentan von einer Dürre geplagt, was zu grosser Hungersnot geführt hat. Der Staat Äthiopien aber redet die Dürre seit Monaten klein, um sein Read more […]


  • 2016-01: Stiftungsratssitzung am 14.Januar 2016

Der Stiftungsrat hat sich in seiner Sitzung vom 14. Januar 2016 vor allem mit folgenden Themen befasst: Änderung im Stiftungsrat: Im Stiftungsrat ersetzt Vic Eugster den zurückgetretenen Reto Spichtig. Projekte und Read more […]


  • 2016-01: Äthiopien / Lalibela: Steinbruchprojekt

Aethiopien, Lalibela: Das Lalibela Steinbruch-Projekt. Äthiopien ist das Land mit der zweitgrößten Bevölkerung Afrikas mit einem entsprechend hohen Anteil an erwerbsfähigen Personen. Die Arbeitslosigkeit ist eines der größten Probleme des Landes. Read more […]


  • 2015-12: Kenia / Nairobi, Mathare Slum: ONE WORLD NETWORK

ONE WORLD NETWORK (OWN). Das ‚One World Network‘ (Eine-Welt-Netzwerk) ist eine Organisation für die Gemeinde, die bei dem Ministerium für Gender, Sport und Soziales eingetragen wurde. Sie befindet sich im ‚Mathare Valley‘, einem der größten Read more […]


  • 2015-11: Dürre in Äthiopien / Kobo Woreda

Äthiopien, Kobo Woreda: Schreckliche Dürre und Hungersnot in Kobo, Woreda. Die Stadt Kobo liegt an der Grenze zu Tigray and Afar und befindet sich etwa 570 km nordöstlich der Hauptstadt Addis Abeba. Die Stadt und ihre umliegenden Dörfer waren in den Read more […]


  • 2015-10: Äthiopien / Lalibela: Siedlung Ammanuel, neue Häuser für verarmte Familien

Äthiopien / Lalibela: Siedlung Ammanuel. 29 neue Häuser für verarmte Familien. Im Anschluss an die verheerende Hungersnot von 1985 begannen die äthiopische Bevölkerung, die Regierung und eine große Zahl an Nichtregierungsorganisationen mit dem Read more […]


  • 2015-10: Jahresbrief an die Freunde der PBF

Jahresbrief 2015 an alle Freunde und Gönner der PBF. Den Brief erhalten Sie, liebe Gönner/innen und Freunde der Stiftung, in den nächsten Tagen persönlich zugestellt. Read more […]


  • 2015-08: Äthiopien / Gashena: Emanuel Medium Klinik

Emanuel Medium Klinik Projekt: Gashena, Äthiopien. Hintergrund In Gashena, einem kleineren Ort in Nord Wollo, einer Gegend in der Amhara Region von Äthiopien, wird eines der Schlüsselprojekte der „Peter Bachmann Foundation“ (PBF) betrieben. Der Read more […]


  • 2015-08: Äthiopien: Reisebericht H. Stiefel

Reisebericht Stiefel 2015-03. Reisebericht Äthiopien, von Heiner Stiefel: Die etwas andere Reise nach Äthiopien vom 6. bis 24. März 2015 Meine Tochter Sarah und ich haben in diesem Zeitraum auf eigene Kosten verschiedene Projekte und Aktivitäten Read more […]


  • 2015-08: Sri Lanka / Chilaw: Die besondere Schule

Die besondere Schule in Chilaw, Sri Lanka. Gedanken aus der Sicht des Schulleiters Nicholas Nanayakkara EINFÜHRUNG Die „Peter Bachmann-Stiftung“ in Sri Lanka vollendete im Jahr 2015 das 13. Jahr in der Ausbildung von besonderen Kindern. In Dankbarkeit Read more […]


  • 2015-08: Kenia / Nairobi: Statusbericht Little Angles

Kenia: Little Angels, Nairobi-Kibera. Susan Mwangi berichtet aus dem grössten Slum in Kenia. Die Gründerin von „Little Angels“ (Kleine Engel) war meine Mutter, Emmah Njanju Mwangi. Sie war während mehr als 20 Jahren die Leiterin des St. Michael Read more […]


  • 2015-08:  Äthiopien: ein Beitrag der Stiftung zum Bildungswesen in Äthiopien

Bildung ist die Seele einer Gesellschaft – ein Beitrag der Stiftung zum Bildungswesen in Äthiopien. „Eine Investition in Wissen bringt die besten Zinsen.“ – (Benjamin Franklin) A. Hintergrund Der historische Wendepunkt für den Start dieses Projektes Read more […]


  • 2015-08: Äthiopien / Lalibela: Architektur- und Ingenieurberatung: Hilfe zur Selbsthilfe

Dieses Dienstleistungsunternehmen ist im Besitz von Sileshi Dargie. Sileshi hat ein Studium im Bauingenieurwesen absolviert und mit einem BSC abgeschlossen. Read more […]