Bildung

Bildung

 

 

 

 

 

 

Lichtblicke im Nebel der Minderwertigkeitsgefühle
Bildung ist ein wichtiger und grosser Schritt aus der extremen Armut. Dies gilt natürlich vor allem für die Menschen der unteren Gesellschaftsschichten. Die Stiftung unterstützt und ermutigt Menschen, sich durch Bildung neue berufliche Perspektiven und ein neues Selbstbewusstsein zu erarbeiten.

In diesem Projekt werden vor allem Universitätsstudenten unterstützt, die aus äusserst armen Verhältnissen kommen, doch sehr begabt sind. Jayanthika und Susantha studieren Naturwisenschaft an der Kelaniya Universität. Shayamalie ist an der Juristischen Fakultät an der Colombo University, Viduranga studiert an der Jayawardenapura University Betriebswissenschaft. Fünf weitere Jugendliche erhalten Unterstützung in einer anderen Weiterbildung.